Dokumentation
Zurück zur Website >

ReplaceAllStr (Pascalscript)

Beschreibung

ReplaceAllStr wandelt alle Vorkommen von S1 in S in den durch S2 angegebenen String um.

Syntax

function ReplaceAllStr(const S,S1,S2: string): string;

Argumente

ReplaceAllStr tauscht alle Vorkommen des in S1 angegeben Strings die in S auftreten in den durch S2 angegebenen String aus.

Beispiel

var
  S1: String;
  S2: String;
begin
  S1:='Tausche &Floskel1 auch aus, wenn &Floskel1 '+
       'mehrfach vorkommt';
  S2:=ReplaceAllStr(S1,'&Floskel1','Hallo Welt');
  ShowMessage(S2);
end;

Regeln zum Nachvollziehen des Scripts finden Sie hier.

Der String-Variablen S1 wird der Text 'Tausche &Floskel1 auch aus, wenn &Floskel1 mehrfach vorkommt' zugewiesen. Die Funktion ReplaceAllStr tauscht alle Vorkommen von "&Floskel1" gehen "Hallo Welt" aus. Das Ergebnis wird der String-Variablen S2 zugewiesen.

ShowMessage zeigt: Tausche Hallo Welt auch aus, wenn Hallo Welt mehrfach vorkommt