Dokumentation
Zurück zur Website >

Glossar [M]

MDACMDAC (Abk. für Microsoft Data Access Components) ist eine Datenbank-Anbindungs-Software, die eine Verbindung vom Client, also dem Arbeitsplatz, zu einer Datenbank herstellt. Diese Verbindung kann auch über das Netzwerk erfolgen. MDAC unterstützt verschiedene Datenbank-Systeme wie zum Beispiel: ODBC, OLEDB, Excel, dBase, Jet, Access, SQL Server und andere.
MDNDie MDN (= Message Disposition Notification) ist eine Empfangsquittung, mit der der Absender den Erhalt seiner Nachricht belegen kann. Diese Art der Quittierung ist bei AS2-Verbindungen Standard.
MendelsonMendelson ist der Hersteller des vom EULANDA-EDI-Server verwendeten AS2-Servers.
MerkmalbaumDer Merkmalbaum speichert beliebige Eigenschaften zu Datensätzen in einer Baumstruktur. Neben statischen Eigenschaften die einmal manuell gesetzt werden müssen, unterscheidet man auch dynamische Eigenschaften, die sich selbst anhand von Regeln in Echtzeit „setzen“. Merkmale können vom Anwender frei bestimmt werden.
MHDMindesthaltbarkeitsdatum