Dokumentation
Zurück zur Website >

Programm KEY.exe

Über dieses Programm lassen sich verschiedene Schlüssel berechnen und anzeigen. Zusätzlich wird das Ergebnis auf die Zwischenablage kopiert, so dass es direkt in die Anwendung übernommen werden kann.

MaschineKey

Der Hersteller nopCommerce sowie Microsoft empfehlen dringend einen MaschineKey in der web.config Datei einzufügen. Ein entsprechendes Kapitel befindet sich in dieser Dokumentation. Das Programm ist aus Sicherheitsgründen mit einem Zertifikat von EULANDA Software GmbH versehen und benötigt beim Start erweiterte Berechtigungen, da es auf eine Instanz von „Powershell“ zugreifen muss um den MaschineKey berechnen zu können.

Der zufällige Schlüssel wird komplett formatiert erzeugt, indem das Programm mit einem Parameter aufgerufen wird.

KEY.exe -MachineKey 1

Als Antwort erhält man an der Kommandozeile die Ausgabe eines MaschineKey inkl. der XML-Formatierung.

OdataKey

Neben dem MachineKey lässt sich auch der Kommunikations-Schlüssel mit dem ODATA-Interface erzeugen. Hierzu sind insgesamt vier Parameter notwendig.

KEY.exe -OdataKey 1 -PrivateKey abc -PublicKey xyz -Email abc@def

Die letzten drei Parameter erhält man nach der Einrichtung der ODATA-Schnittstelle aus dem nopCommerce-Shop. Nach Aufruf erhält man einen AuthInfo-Key, der direkt in die Config.ini-Datei eingeben wird.