Dokumentation
Zurück zur Website >

Historie zu allen Updates der Version 8.x

Erstellt am: 17.08.2021

Informationen zu den EULANDA-Versionen
Versionsstand von 8.0.19

Legende
Typ = Vorabfunktion
 = Erweiterung
 = Fehler
 = Info
 = Neue Funktion
 = Stabilität
Wichtung=gering =mittel =schwer
TicketIst eine eindeutige Nummer zu einer Programmänderung
Beschreibung
Version 8.0.19.8029 vom 17.08.2021

Kasse

  Ticket: 00-970

Kassenbon mit Bemerkung

Beim Bezahlvorgang kann eine Bemerkung angegeben werden. Diese wird im Kassenbon mit ausgegeben.

Version 8.0.17.8021 vom 29.07.2021

Performance

  Ticket: 00-961

Leistungsverbesserung - bei vielen Aufträgen/Angeboten

Das Anlegen von Positionen in Datenbanken mit sehr vielen Positionen ist deutlich beschleunigt worden. Das hat in einem speziellen Fall zur Verbesserung um den Faktor 25 geführt (von 5 Sekunden auf 200 Millisekunden).

Performance

  Ticket: 00-962

Leistungsverbesserung Kasse

Leistungsverbesserung beim Kassenabschluss - teilweise um Faktor 10.

Die Verbesserung wirkt sich besonders bei vielen vorhandenen Bons (> 100.000) und auf weniger performanten Rechnern aus - wie sie bei Kassenhardware zum Einsatz kommen.

Kasse

  Ticket: 00-965

Über Gehezu auf Stornobeleg springen

In den Kassenbelegen kann über STRG+G (Gehezu) auf den zugehörigen Stornobeleg bzw. von diesem auf den ursprünglichen Beleg gesprungen werden.

Außerdem wird im Kurzinfo angezeigt, ob der aktuelle Beleg storniert wurde.

Kasse

  Ticket: 00-966

TSE-Signaturdaten im Kurzinfo

Die TSE-Signaturdaten aus dem Kassenbon sind nun auch im Kurzinfo ersichtlich

Kasse

  Ticket: 00-967

Kassenbon Layout

Kleinere Layoutverbesserung im Kassenbon. Der Firmenname wurde teilwese abgeschnitten.

Außerdem ist nun ein Firmenlogo als BMP vorgesehen. Dieses lässt sich aktuell aber noch nicht über die Oberfläche zuweisen.

Entwickler

  Ticket: 00-968

(für Entwickler) Zugriff auf das Haupt-Dataset

Über MainDataset und MaindatasetInContext kann auf die aktuelle Haupt-Datenmenge (z.B. Auftrag in der Auftragsmaske) zugegriffen werden, auch wenn man sich in den Positionen befindet.

Kasse

  Ticket: 00-963

Fehler beim Prüfen des TSE-Status

Die TSE wurde u.U. als funktionsfähig angezeigt, obwohl sie nicht verfügbar war. Signierungen schlugen dann entsprechend fehl.

Kasse

  Ticket: 00-964

Kassenbeleg konnte nicht storniert werden

Kassenbelege konnten über die Belegmaske teilweise nicht storniert werden. Es wurde folgende Meldung angezeigt "Dieser Beleg wird gerade in der Kasse erfasst. "

Mehrlager

  Ticket: 00-959

Lagerort Anschrift zuweisen

Der Button im Anschriften-Bereich der Lagerort-Maske hatte keine Funktion bzw. zeigte sogar eine Fehlermeldung an, wenn man ihn betätigte.

Die Anschrift konnte aber über das Menü "Erweitert" zugewiesen werden.

(gemeldet von Herrn Kreuzeder)

Mehrlager

  Ticket: 00-960

Umlagerungsbeleg (Bericht) Anschriften vertauscht

Der Abgangslagerort und der Zugangslagerort waren im Ausdruck vertauscht.

Kasse

  Ticket: 00-953

Zahlungsbeträge in Kassenbeleg

Es ist nun vorgesehen, dass pro Kassenbon mehrere Zahlungen mit unterschiedlichen Zahlungsarten getätigt werden können.

Die Zahlungsfelder werden aus diesem Grund nun nicht mehr in der Kassenbeleg-Maske, sondern in der dazugehörigen Kurzinfo angezeigt.

Die entsprechende Eingabemöglichkeit beim Kassiervorgang kommt in einem zukünftigen Update.

Kasse

  Ticket: 00-954

Ersteinrichung des Kassenmoduls

Beim erstmaligen Start der Kasse kann diese nun mit sinnvollen Standardwerten initialisiert werden. Hierbei wird auch ein Standardkassierer und Laufkunde angelegt.

Kasse

  Ticket: 00-956

Kassenabschluss als Bon

Der Kassenabschluss ist nun komplett als Bon realisiert und kann dadurch auf dem normalen Kassendrucker ausgegeben werden. Die Aufteilung der Umsätze ist wesentlich detaillierter und berücksichtigt die in DSFinV-K geforderten Vorfallstypen, wie Gutscheine oder Pfand.

Des Weiteren wird der Kassenabschluss dadurch nun über eine TSE (Technische Sicherheitseinrichtung) abgesichert.

Kasse

  Ticket: 00-958

Kasse verschiedene Verbesserungen

- Kassenzählhilfe: Das Eingabefeld hat sofort den Eingabefokus und der Betrag kann ohne weiteren Tastendruck eingegeben werden.

- Kassenzählhilfe: Die Zählhilfe kann optional über die ENTER-Taste beendet werden

- Beim Beenden des Kassenmoduls kam es sporadisch zu einer Fehlermeldung "ungültige Typenumwandlung"

Version 8.0.12.8007 vom 03.02.2021

Admin

  Ticket: 00-951

Ausgabe der Debuglog.txt (für Entwickler und zur Fehlersuche)

Standardmäßig wurden bisher alle Debug-Ausgaben in 'debuglog.txt' im Exe-Pfad ausgegeben, wenn diese denn vorhanden war. Dies führt bei mehreren Benutzern und speziell bei Verwendung von Cloud-Speichern – wie Onedrive oder Dropbox – auf Dauer zu Problemen. Über die Eulanda.ini lässt sich das nun feiner einstellen:

[common]

DebuglogFolder=

DebuglogAuto=1|0

DebuglogFilename=

Außerdem wird auch ohne INI-Eintrag geprüft, on eine "debuglog-.txt" vorhanden ist oder eine debuglog.txt und diese dann verwendet. Diese können im Ordner der Exe oder im Unterordner "Debuglog" liegen.

hiDPI

  Ticket: 00-952

Taschenrechner für 4K optimiert

Die Taschenrechnerfunktion (Taste F3) wurde für hohe Auflösungen optimiert.

Version 8.0.10.8001 vom 19.01.2021

Statistik

  Ticket: 00-949

Statistik für 2021 aktualisiert

Die Statistik-Seite wurde für 2021 aktualisiert

Entwickler

  Ticket: 00-950

Die Debug-Konsole

Wenn EULANDA mit der Debug-Konsole aufgerufen wurde, wird diese auch nach dem Mandant-Neustart wieder aktiviert.

Die Debug-Konsole dient in erster Linie zum Nachvollziehen von Fehlern und kann über den Parameter -debugconsole aktiviert werden.

Infosystem kumulierte MwSt. in Rechnung und Auftrag

  Ticket: 00-927

Infosystem kumulierte MwSt. in Rechnung und Auftrag

Zur aktuellen Treffermenge an Rechnungen oder Aufträgen lässt sich die enthaltene MwSt. nach einzelnen MwSt.-Sätzen und (falls hinterlegt) MwSt.-Konten aufsummieren.

Alle Rechnungen eines Jahres können z.B. über den Suchtext "2020" im Datumsfeld abgerufen werden. Die MwSt.-Zusammenfassung kann dann über das Infosystem (Treffer) aufgerufen werden UMSCH+ALT+I.

Browser

  Ticket: 00-928

Browser und Infosystem in Zwischenablage kopieren

- Das Kopieren des Datenbrowsers (STRG+ENTER) wurde erheblich beschleunigt

- Die Farbgebung der kopierten Tabelle wurde modernisiert und ist in grau

- Auch beim Kopieren einzelner Spalten werden diese nun zusätzlich als HTML kopiert

- Wenn beim Aufruf des Kontextmenüs (über die rechte Maustaste) die STRG-Taste gedrückt wird, so werden zusätzliche Ausgabeoptionen angezeigt. U.A. kann der Browser auch als CSV kopiert werden.

Zahlungsbedingung zuweisen

  Ticket: 00-929

Zahlungsbedingung zuweisen

Die Zahlungsbedingung in Angebot/Auftrag kann nun auch direkt im Blättermodus zugewiesen werden.

Man muss nicht mehr zuerst in den Editier-Modus und danach speichern.

Beschleunigung der Umschalt-Animation in der Schnellstartleiste

  Ticket: 00-930

Beschleunigung der Umschalt-Animation in der Schnellstartleiste

Die Umschalt-Animation, wenn man auf der Schnellstartleiste einen Bereich wechselt (Auftragswesen, Stammdaten) wurde für RDP-Sitzungen (Terminal Server) beschleunigt.

Speziell bei alten Terminalservern Animation sehr zäh.

Außerdem wurde das Navigieren in der Schnellstartleiste über die kleinen Pfeil-Schaltflächen etwas entschleunigt. Ein kurzer Klick konnte vorher schon die ganze Liste durchlaufen.

SQL Server

  Ticket: 00-932

Verbesserte Unterstützung für SQL 2014 bis 2019

U.A. werden die Fehlermeldungen, die der Server liefert, nun besser interpretiert und für den Endbenutzer sinnvoller aufbereitet.

Außerdem Erkennung für SQL WebEdition.

Neuanlage

  Ticket: 00-933

Neuer Mandant - Verbesserungen

- Das Anlegen eines neuen Mandanten wurde etwas entschlackt und einige überflüssige Meldungen entfernt.

- Falls auf dem lokalen Rechner mehrere SQL-Server installiert sind, so können diese aus einer Liste ausgewählt werden. Des Weiteren kann nach Netzwerk-Instanzen gesucht werden.

- Speziell bei weiter entfernten Servern ist die Neuanlage ca. 30% schneller. Dies wirkt sich bei einem lokal installieren Server weniger aus.

- Nach dem Neuanlegen wurde teilweise beim ersten Starten des Mandanten ein Fehler angezeigt.

hiDPI

  Ticket: 00-934

Optimierungen für 4K

Optimierungen für hohe Auflösung folgender Dialoge:

- Lizenzdialog - Mandantenauswahl

- E-Mail-Einstellung

- Lagerbeleg-Neu Dialog

SQL-Designer

  Ticket: 00-935

SQL-Designer Verbesserungen

Der SQL-Designer ist in erster Linie für Poweruser und Fachhändler gedacht.

- Die Breite der Spalten wird nun automatisch an die angezeigten Daten angepasst - sowohl in der Textausgabe also auch die Tabellendarstellung.

Die Zeilen der Textausgabe werden zur besseren Übersicht abwechseln eingefärbt

- Über eine Auswahlliste in der Werkzeugleiste können nun etliche Ausgabeformate für den Textmodul ausgewählt werden:

- CSV (Semikolon oder Tab)

- XML, HTML

- als Markdown-Tabelle

- als temporäre SQL-Tabelle

- Powershell-Objektnotation

- Fehler und Erfolgsmeldungen in der Textausgabe werden farblich dargestellt.

- STRG+A STRG+X und STRG+V funktionieren nun auch in der Textausgabe erwartungsgemäß

- neben der Zeit zum Abruf der Daten wird auch die Dauer lokalen Verarbeitung (Aufbereitung) in der Statusleiste ausgegeben

Bedienung

  Ticket: 00-936

Infos zum Eingabefeld in der Statusleiste

In der Statuszeile des Hauptfensters werden nun standardmäßig Infos zum aktuellen Eingabefeld angezeigt:

- die maximalen Zeichen bei Textfeldern

- die verbleibenden Zeichen bei Textfeldern

- Über Mausklick kann zusätzlich noch der Datenbank-Feldname eingeblendet werden

Anzeige

  Ticket: 00-938

Hauptfenster immer maximiert

Das Hauptfenster kann nun beim Start immer maximiert angezeigt werden

unabhängig von der letzten gespeicherten Position.

Dazu muss in Eulanda.ini der Wert MainFormMaximize=1 in [common] gesetzt werden

Idee von Herr Juchmes

Bedienung

  Ticket: 00-940

Eingabevorschlag für Ort anhand der PLZ

Der ermittelte Vorschlag für den Ort bleibt nun bestehen, auch wenn man das Feld gleich wieder verlässt. Man muss den Vorschlag also nicht mehr mit den Cursor-Tasten bestätigen.

Bedienung

  Ticket: 00-944

Mehrzeiliger Text in Kurztext1

Beim Einfügen von mehrzeiligem Text in Kurztext1 wird die zweite Zeile automatisch in Kurztext2 übernommen und der komplette Text in den Langtext.

Anregung von Herrn Gath

Veraltet

  Ticket: 00-939

Nicht mehr unterstützte Funktionen

- Die Möglichkeit den Bildschirm als Video aufzunehmen wurde entfernt. Die Funktion hat zu Kompatibilitätsproblemen geführt.

Außerdem haben viele Windows-10-Versionen bereits eine ausgezeichnete Aufzeichnungsfunktion eingebaut. Diese wird über WINDOWS+G und dann auf das Video-Symbol aktiviert.

Treffer-Dialog

  Ticket: 00-945

Treffer-Dialog - Fehler beim Drucken

Beim Drucken über den Treffer-Dialog (Zielscheiben-Icon bzw. STRG+#) wurde der Fehler "SimpleTreeViewHandler existiert bereits" angezeigt.

Das trat allerdings nur auf, wenn auch das Feature Stapelmenü-Aktionen aktiv war.

E-Mail

  Ticket: 00-946

E-Mail über SMTP (zu Testzwecken)

Zu Testzwecken ist als E-Mail-Provider auch SMTP möglich. Dies hatte aber auf aktuelles System nicht mehr funktioniert.

Hinweis: SMTP sollte ohnehin nicht für den Produktiveinsatz verwendet werden.

Connectivity

  Ticket: 00-947

Verbindungsprobleme beim Starten

Nachdem sich ein Mandant nicht starten ließ (z.B., weil die VPN nicht aufgebaut war) konnte danach auch kein anderer Mandant mehr gestartet werden.

Außerdem werden Verbindungsprobleme in der Debugkonsole ausgegeben (falls aktiviert).

Programmstart

  Ticket: 00-948

Falsche Meldung bei veralteter Lizenz

Bei einer veralteten Lizenz wurde als Fehlermeldung immer "Es kann maximal Version 5.x eingesetzt werden" angezeigt - unabhängig von der tatsächlich vorhandenen Lizenz.

Einstellungen

  Ticket: 00-937

Fehler in Einstellungen/MwSt.

Beim ausschließlichen Ändern des Rechnungstexts in Einstellungen/MwSt wurde beim Speichern ein Fehler ausgegeben.

gemeldet von Herrn Juchmes.

Version 8.0.10.8000 vom 04.12.2020

Entwickler

  Ticket: 00-912

SQL-Funktion zum Extrahieren von Zahlen aus einer Liste

dbo.cnf_ExtractIDs() extrahiert aus einem String eine Liste von Integer-Werten.

Diese können mit Komma, Semikolon oder Leerzeichen getrennt sein. Nicht-Numerische Werte werden ignoriert.

Beispiel:

select ID from [cnf_ExtractIDs]('1,55,3,4,Dieser Wert wird ignoriert,5,42')

EK

  Ticket: 00-921

Basis im Auftrag aktualisieren

Über ein optionales Plugin ist es nun möglich, dass beim Erzeugen des Lieferscheins der Basispreis im Auftrag mit dem aktuellen EK aus dem Artikelstamm aktualisiert wird.

Dies kann in Handelsunternehmen interessant sein bei denen z.B. der EK starken Schwankungen unterliegt oder der Zeitraum von der Auftragserfassung bis zur Lieferung groß ist.

SEPA

  Ticket: 00-915

IBAN Prüfung bei SEPA

Ein Leerzeichen am Ende der IBAN wird nun als Fehler angezeigt und der entsprechende Datensatz wird nicht an SEPA übergeben.

Preisfindung

  Ticket: 00-916

Konditionen merken in Adressen oder Artikeln

Das Feld "Konditionen Merken" in der Adress- und Artikelmaske hat nun drei gültige Zustände (angeregt von Herrn Gath):

Haken gesetzt = Konditionen werden verwendet

Haken nicht gesetzt = Konditionen werden nie verwendet

grau bzw. Quadrat (je nach Windows) = es wird die Vorgabe aus den Einstellungen verwendet

Die Verfügbarkeit des Features "Preisermittlung über Konditionen" ist abhängig von der eingesetzten EULANDA-Linie und muss über Einstellungen "Features und Programmfunktionen" aktiviert werden.

Bedienung

  Ticket: 00-917

Adresseingabe - Vorschlag für Ort

Der nach der Eingabe der Postleitzahl vorgeschlagene Ort bleibt nun ohne weitere Bestätigung erhalten. Man muss ihn nun nicht mehr mit den Pfeiltasten bestätigen. Angeregt von Herrn Gath.

Entwickler

  Ticket: 00-919

Änderungen an dbo.cnf_ExtractSubField()

Für Entwickler

Über die Funktion cnf_ExtractSubField(@s, @tag) lässt sich bestimmter Textbereich extrahieren, der durch einen "Tag" in eckigen Klammern eingeleitet wird.

Neu: Wenn als Tag nun ein Leerstring übergeben wird, kann der "allgemeine" Text ermittelt werden, der vor dem ersten Tag steht.

allgemeiner Text

[DE]

deutscher Text

[Warnung]

Warnungstext

Kasse

  Ticket: 00-920

Neuberechnung der Preise in Kasse abschaltbar

Beim Zuweisen eines Kunden zu einem Kassenbon werden standardmäßig die Preise neu aus den jeweiligen Kunden-Konditonen übernommen.

Dies lässt sich vom Administrator über folgenden SQL-Befehl abschalten:

update dbo.konOptionen set KasseSetAdChangePreis = 'NO'

bzw. wieder aktivieren über:

update dbo.konOptionen set KasseSetAdChangePreis = 'ALWS'

Mahnwesen

  Ticket: 00-900

Bearbeiter in Offenen Posten

U.A. lässt sich das Feld "Bearbeiter" der Rechnung nun in der Listendarstellung der Offenen-Posten einblenden.

Offene-Posten

  Ticket: 00-901

Infosystem

Das Infosystem "Zahlungen" wurde um die Felder Objekt, Bestellnummer, Bestellt-Durch und Bearbeitet-Durch erweitert. Diese Felder können bei Bedarf über "Neue Spalte" hinzugefügt werden.

Verwaltung

  Ticket: 00-903

Automatische Lizenzprüfung

Der automatische Abruf neuerer Lizenzen für Miet- und Wartungskunden erfolgt nun neben dem wöchentlichen Turnus auch bei Aufruf der Funktion "Neustart mit diesem Mandanten" aus dem "Datei"-Menü.

Dadurch ist es beim Zubuchen neuer Module oder Benutzerlizenzen nicht mehr nötig in den Einstellungen die Lizenzdaten manuell abzurufen.

Statistik

  Ticket: 00-904

Kreuztabellen

Die Kreuztabellen-Berichte im Artikelstamm "Warengruppen", "Erlösgruppen" und "Rabattgruppen" berücksichtigen nun auch evtl. hinterlegten Gesamtrabatt aus dem Rechnungskopf.

für Entwickler

Dies betrifft auch die Sichten PIVOT_RechnungPos, PIVOT_UmsatzPos etc. die zum Beispiel aus Excel heraus angesteuert werden können.

Bedienung

  Ticket: 00-906

Tastaturbedienung im Ansehen-Modus

Wenn man sich im Ansehen-Modus in einem Langtext-Feld befindet, kann man nun auch POS1 und ENDE zum Navigieren innerhalb des Feldes bzw. UMSCH+POS1 oder UMSCH+ENDE zum Markieren von Text verwenden. Angeregt von Herrn Juchmes.

Angebot

  Ticket: 00-907

Anschrift aus Stammdaten ins Angebot übernehmen

Über das Menü "Aktionen" -> "Adresse aus Stammdaten aktualisieren" wird die Anschrift neu aus den Stammdaten in den Vorgang übernommen. Diese Funktion ist im Angebots- und Auftragswesen verfügbar.

Identnummern

  Ticket: 00-909

Bewegungsjournal Seriennummern

Die Bewegungen zu einer Serien- bzw. Chargennummer, die im Module Lagerwesen\Identnummern angezeigt werden, sind nun farblich gekennzeichnet.

Stornos und stornierte Buchungen werden grau dargestellt. Systemeingang resp. der aktuelle Verbleib werden blau bzw. grün hervorgehoben.

Seriennummern

  Ticket: 00-910

Doppelte Seriennummern bei Inventur und Wareneingang

Probleme mit doppelten bzw. bereits vorhandenen Seriennummern können nun im Infosystem "Problemfälle" des jeweiligen Lagerbelegs nachvollzogen werden.

Hohe DPI

  Ticket: 00-911

Bessere Darstellung von Info-Meldungen

Die Informations-Meldungen - zum Beispiel beim Buchen oder Umwandeln von Aufträgen - werden nun auch auf 4K-Bildschirmen korrekt angezeigt.

Angebotszahlungsbedingung

  Ticket: 00-923

Angebotszahlungsbedingung

Über die neue Zahlungsart "nur Angebot" kann eine Zahlungsbedingung definiert werden, die nur für das Angebotswesen verwendet werden soll. Eine Umwandlung in einen Auftrag ist zwar noch möglich, aber vor dem Buchen des Auftrags oder dem Umwandeln in eine Rechnung muss eine andere Zahlungsbedingung ausgewählt werden.

Stabilität

  Ticket: 00-924

Stabilitätsprobleme in Lizenzmanagement

Stabilitätsprobleme in Lizenzmanagement wurden behoben

DATEV

  Ticket: 00-926

DATEV-CSV Anzeige alter Fehler

Vor dem Export wird standardmäßig eine Fehlerprüfung durchgeführt. Die Prüfung der Länge der Debitorenkonten wurde hierbei allerdings auch bei alten Rechnungen durchgeführt und nicht nur bei den Rechnungen im gewünschten Zeitraum.

Entwickler

  Ticket: 00-908

Benutzerrolle "eul_User"

Die SQL-Benutzerrolle "eul_User" wurde an den aktuellen Datenbankstand angeglichen.

Lesezeichen

  Ticket: 00-905

Lesezeichen wurden nicht gespeichert

Änderungen an den Lesezeichen (Karteikartenreiter um unteren Rand der Eingabemaske) wurden teilweise nicht gespeichert beim Wechsel in ein anderes Programm-Modul oder beim Verlassen von Eulanda.

Statistik

  Ticket: 00-902

Fehler auf Statistik-Seite

Die neue Statistik-Seite kann seit Version 7.5 zwei verschiedene Datumsbereiche auswerten.

Die linke Seite zeigte leider nur komplette Jahre an. Bei Auswahl von anderen Bereichen blieb die Ausgabe leer.

Mehrsprachen

  Ticket: 00-922

Übersetzungsspeicher neu laden fehlerhaft

Die Funktion "Übersetzungsspeicher neu laden" im Entwicklermenü bzw. "Wörterbuch in EULANDA neu einlesen" auf der Entwicklerseite (Systemverwaltung) brach mit einer Fehlermeldung ab.

Als Workaround konnte jedoch EULANDA neu gestartet werden.

Kasse

  Ticket: 00-913

Fehler beim Barcode Scannen in Kasse

Wenn man sich beim Scannen eines Barcodes nicht in einem Eingabefeld, sondern im Browser mit den Bon-Positionen befand, wurde u.U. eine Fehlermeldung ausgegeben.

Dies betrifft das Scannen per Tastatur-Barcodelesegerät und trat nicht beim Verwenden von seriellen Lesegeräten auf (Software-Option).

Copyright 2021 - EULANDA Software GmbH